Publikationen

Verlagsnewsletter 2015

Verlagsnewsletter 2015

Verlagsnewsletter ver.di Verlagsnewsletter

Dieser Newsletter informiert mit einem E-Paper über Themen und Entwicklungen der Verlagswirtschaft. Zudem werden während laufender Tarifrunden aktuelle Informationen über den gleichen Verteiler zur Verfügung gestellt. 

Der Verlagsnewsletter kann hier abonniert und hier abbestellt werden.

 

Ausgabe Dezember 2015

 

Der Themenüberblick:

  • dju-Tarifforderung Tageszeitungen: Unverschämt: dju fordert 5 Prozent mehr Geld!
  • Presse-Versorgung: 4,3 Prozent
  • Südwest Presse Hohenlohe: Zurück in den Tarif!
  • Kartellamt verhängt Geldbußen
  • JAV-Schulungen 2016
  • Spiegel: Zukunftsprojekte, aber Abriss im Verlag
  • Madsack: Protest bei der „Ostsee-Zeitung“ gegen Sparpläne
  • SPD-Medienholding: Bei der ddvg klingelte die Kasse
  • ddvg jetzt Alleingesellschafter
  • Zeit online & Zeit digital Berlin: Klare Absage des Arbeitgebers!
  • Mittelbayerische Zeitung: Verhandlung geplatzt
  • DuMont Schauberg: Weitere Kündigungen!
  • Rechtsextremismus: Nazigegner wehren sich

 

Ausgabe November 2015

 

Der Themenüberblick:

  • Südwestdeutsche Medienholding: Sparen und Schikane?
  • Neue Quartalsberichte
  • Tarifabschluss Elsevier
  • Presseausweis für 2016 und 2015
  • ver.di zum Reprobel-Urteil des EuGH: Keine Panik und keine Drohungen
  • Madsack: „Ostsee-Zeitung“ und „Lübecker Nachrichten“: Verhandlungen über Beschäftigungssicherung
  • dju-Tarifkonferenz Baden-Württemberg: Zeit für Gehalts- und Honorarerhöhungen
  • Madsack-Druckerei Hannover wird geschlossen
  • Seminarprogramm Fachbereich Medien, Kunst und Industrie 2016
  • Urhebervertragsrecht: Referentenentwurf liegt vor
  • Endlich: Gesetzentwurf gegen Honorardumping
  • 29. Journalistentag in Berlin: „Shit & Candy - Die neue Währung für den Journalismus?“

 

Ausgabe September 2015

 

Der Themenüberblick:

  • Zeitungszusteller: Mindestlohn erstritten
  • Petition der NW-Zeitungszusteller
  • "Mittelbayerische Zeitung": Proteste beim Verlegertreffen - „Ihr Großvater würde Sie enteignen!“
  • Madsack streicht Stellen bei den „Lübecker Nachrichten“: Kampfansage an der Ostsee
  • Madsack: „Ostsee-Zeitung“ und „Lübecker Nachrichten“: Kompromiss bei Altersteilzeit
  • Berliner Verlag: Klickraten oder Kerngeschäft?
  • Nico Kramer, Betriebsrat von 16 Beschäftigten: Zusammenhalten und nicht fürchten
  • Vorratsdatenspeicherung: Medienfreiheit beeinträchtigt
  • Quartalsberichte online
  • Journalistentag im Ländle
  • JAV: Themen zum Thema machen
  • 9. ver.di-Druckertage

 

Ausgabe Juli 2015

 

Der Themenüberblick:

 

Ausgabe Mai 2015

 

Der Themenüberblick:

 

 

Ausgabe März 2015

 

Der Themenüberblick:

  • Presserat mit neuen Richtlinien, „Bild“ kassiert mehrere Rügen www.presserat.de
  • M. DuMont Schauberg: Unruhige Zeiten
  • ver.di-Medientage: Entfremdete Medien? Die Rolle von Glaubwürdigkeit und Vertrauen im Journalismus www.imk.verdi.de
  • Schulbuchverlage: Neuer Aderlass bei Langenscheidt
  • Bundesarbeitsgericht: Klagen abgewiesen - Zeitungssteller bleiben rechtlos http://bit.ly/1BzkdNl
  • Süddeutscher Verlag: Mieser Stil in Steinhausen www.medien-kunst-industrie-bayern.verdi.de
  • VG Wort: Ausschüttung 2015 wird ausgezahlt www.vgwort.de
  • Diskussion zum Internationalen Tag der Pressefreiheit: Wie viel Medienschelte verträgt die Pressefreiheit?
  • 16. Typotage: Programm online! „Kontrast“ - 4. bis 7. Juni 2015

 

Ausgabe Februar 2015

 

Der Themenüberblick: