Publikationen

Verlagsnewsletter 2017 + 2018

Verlagsnewsletter 2017 + 2018

Verlagsnewsletter ver.di Verlagsnewsletter

Dieser Newsletter informiert mit einem E-Paper über Themen und Entwicklungen der Verlagswirtschaft. Zudem werden während laufender Tarifrunden aktuelle Informationen über den gleichen Verteiler zur Verfügung gestellt. 

Der Verlagsnewsletter kann hier abonniert und hier abbestellt werden.

 

Ausgabe Oktober 2018

 

Der Themenüberblick:

  • Tarifrunde Tageszeitungsredaktionen 2018: dju-Mitglieder lehnen das Tarifergebnis ab - 62 Prozent stimmen mit „Nein“
  • Tarifabschluss Bayern für Angestellte an Tageszeitungen
  • Presseausweis für Profis
  • Bildhonorare 2018
  • Computer Bild Hamburg: Kämpfen für einen Tarifvertrag
  • Journalistentag 2019: Zurück in die Zukunft - Push the Button
  • Neue Quartalsberichte online
  • Computer Bild Hamburg: Kämpfen für einen Tarifvertrag
  • Hannoverschen Allgemeinen Zeitung: Abschied aus der Tarifbindung
  • Buchverlage: Erste Gütesiegel für Verlagsvolontariate
  • DuMont Mediengruppe: Millionenstrafe vom Kartellamt
  • 40 Jahre taz: Print geht und digital kommt

 

Ausgabe Juli 2018

 

Der Themenüberblick:

  • Tarifrunde Tageszeitungsredaktionen 2018: Kein zufriedenstellendes Ergebnis!
  • Neue Quartalsberichte online
  • Bildhonorare 2018
  • Umfrage unter Volos und Studis
  • Hamburg: Warnstreik bei Computer Bild
  • Ippen will mit der FNP raus aus dem Tarifvertrag
  • Amazon-Beschäftigte protestierten bei Springer
  • Workshops für Betriebsräte in Zeitungsverlagen
  • Gewerkschaften zeigen Madsack an
  • Hamburger Abendblatt: Ringen um die „Extrawurst“
  • Eßlinger Zeitung: „Freie“ kämpfen gegen Einkommensverlust
  • 8. ver.di-Medientage: #krassmedial: Gute Daten, schlechte Daten
  • Zeitschriften-Redaktionen: 4,3 Prozent mehr Geld in zwei Stufen

 

Ausgabe Mai 2018

 

Der Themenüberblick:

  • Tarifrunde Tageszeitungsredaktionen 2018: Ziel: Reallohnsteigerungen!
  • Manifest der jungen Redakteure
  • Neue Quartalsberichte online
  • Bildhonorare 2018
  • Whistleblower: Schutz fehlt
  • Aktion für verhafteten Kölner
  • Verhandlungsauftakt Zeitschriftenredaktionen: dju fordert 4,5 Prozent mehr Geld
  • Amazon-Beschäftigte protestierten bei Springer
  • Madsack Mediengruppe: 32 Abo-Werber der Ostsee-Zeitung entlassen
  • Zeitungszusteller: Bei Nachtarbeit 30 % Zuschlag
  • Medienkonzentration: Madsack mit DuMont in Berlin verpartnert
  • Klage gegen Springer
  • VG Wort: Stimmübertragung

 

 

 

Ausgabe März 2018

 

Der Themenüberblick:

  • Neue Quartalsberichte online
  • Presseausweis für Profis
  • Bildhonorare 2018
  • Deutscher Presserat: Weniger Beschwerden
  • Tarifrunde Tageszeitungsredaktionen 2018: Schuss nicht gehört!
  • Ippen löst Besorgnis aus
  • Einbußen für Zeitungszusteller
  • Abschluss Buchverlage Berlin
  • Funke Mediengruppe in Hamburg: Erst kommt ESSEN, dann kommt die Moral!
  • Rheinische Redaktionsgemeinschaft: Landesschlichterin soll eingeschaltet werden
  • Madsack Mediengruppe: Lokales Digital-Geschäft wird zentralisiert
  • Netzwerktagung für Ausbilder/innen: Gute Ideen für ein gutes Volontariat
  • Ausstellung in der ver.di-MedienGalerie: Unter Druck - Journalisten im Visier - Das Beispiel Türkei
  • „Under Pressure - Die Freiheit nehm ich dir“: 31. Journalistentag
  • Einigung bei Thomson Reuters
  • Verfassungsbeschwerde

 

 

 

Ausgabe Oktober 2017

 

Der Themenüberblick:

  • Rheinische Redaktionsgemeinschaft: Rückkehr zum Tarif ist bezahlbar
  • Neue Qurtalsberichte online
  • Presseausweis für Profis
  • Presseversorgungswerk: Keine Beiträge zur Krankenversicherung
  • Förderung für Freie in NRW
  • Rente: Trauriges Thema für Freie
  • Medien-Trendmonitor 2017
  • Urheberrecht: Google gewinnt
  • Mecklenburg-Vorpommern: Debatte über Tarifflucht abgewürgt
  • Presse-Grosso
  • WAZ kündigt Fotografen
  • Buchverlage: Autoren fordern faire Verträge
  • Buch- und Zeitschriftenverlage NRW: Tarifabschluss erreicht
  • Initiative Qualität im Journalismus: Das Gift der kleinen Lügen
  • Buchverlage Berlin: 4,5 Prozent gefordert
  • Mittelstandsgemeinschaft Foto-Marketing: Umfrage zu aktuellen Bildhonoraren

 

 

 

Ausgabe Juli 2017

 

Der Themenüberblick:

  • Madsack: Honorare auf Mindestlohnniveau
  • Tarifrunde 2018: dju startet Umfrage
  • Funke: „Wir dachten, wir hätten Ruhe“
  • VG Wort: Ausschüttungen 2017
  • Tarifabschlüsse in Hamburg und Hessen, Bayern stockt: Zeitungsverlage Hamburg, Buch-/Zeitschriftenverlage Hessen, Buchverlage Bayern
  • AFP: Tarifeinigung die Zweite
  • Weser-Kurier: Erste Klagen gescheitert
  • Berliner Zeitung/Berliner Kurier: Tarifverhandlungen laufen
  • Vertrieb: g+j wird Marktführer
  • Media Impact zugestimmt
  • Funke Mediengruppe: Zentralredaktion vor Betriebsratswahl 
  • Funke Mediengruppe: Zahl der Belegschaft schrumpft erneut
  • Burda: Focus-Betriebsrat setzt Einigungsstelle durch
  • Gesetz gegen Hate Speech
  • Junge Verlagsmenschen/ver.di: Ihr fragt, wir antworten
  • Nach dem Urteil der EU-Kommission: Google muss sich bei Bildersuche bewegen

 

 

 

Ausgabe April 2017

 

Der Themenüberblick:

  • Hamburger Morgenpost: Warnstreik für Altersteilzeit
  • Neue Quartalsberichte zur Medienwirtschaft
  • Thomson Reuters: Tarifabschluss
  • DuMont Verlagsgruppe Berlin: Am Alex geht das Licht aus
  • Zeitschriften: Tarifergebnisse für Verlagsangestellte
  • Zeitschriften: „Focus“ modernisiert sich weg
  • Journalistentag: Dokumentation steht online
  • „Nordbayerischer-Kurier“: Streik ausgedehnt
  • Verlagsgruppe Passau: Wieder Warnstreik für einen Haustarifvertrag
  • Pressefreiheit: Große Solidarität mit inhaftierten türkischen Journalisten
  • Abschied von Ulrich Janßen

 

 

 

Ausgabe Februar 2017

 

Der Themenüberblick:

  • Vergütungsregeln gekündigt
  • Protest gegen Google-Bildersuche
  • Deniz Yücel sofort frei lassen!
  • Neuer Tarifvertrag für Volontäre
  • Rückblick: 30. Journalistentag
  • Niedersachsen-Bremen: Tarifabschluss Tarifvertrag Angestellte Zeitungen
  • HNA und Gießener Allgemeine gehen zusammen
  • Schwarzwälder Bote: Behinderung des Betriebsratsvorsitzenden beenden!
  • Paten gesucht für türkische Journalisten und Redaktionen
  • Verlagsgruppe Passau: Warnstreik für einen Haustarifvertrag
  • Nordbayerischer Kurier: Protest gegen geplanten Personalabbau
  • Gelnhauser Tageblatt wird eingestellt
  • Agence France-Presse GmbH: Tarifabschluss
  • dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH: 2,8 Prozent mehr Geld