Nachrichten

    Mosaiklinke Zukunftspfade

    Mosaiklinke Zukunftspfade

    Zum 60. Geburtstag des im Vorstand der IG Metall für Sozialpolitik zuständigen Kollegen Hans-Jürgen Urban ist vor kurzem ein Sammelband erschienen. Dieser greift unter dem Titel „Mosaiklinke Zukunftspfade“, den von Hans-Jürgen Urban geprägten Begriff der Mosaiklinken auf.

    In sechs Kapiteln gegliedert finden sich Diskussionsbeiträge von über 60 Autor*innen zu den Themen „Zukunft der Mosaiklinken", „Zum politischen Mandat der Gewerkschaften“, „Transformation, Rechtspopulismus und Wirtschaftsdemokratie im 21. Jahrhundert“, zur „Aufgabe der sozialstaatlichen Erneuerung“ sowie zu den „Aufgaben einer Arbeits- und Europapolitik“.

    Als Autoren seien hier nur stellvertretend Steffen Lehndorff, Detlef Hensche, Klaus Dörre, Frank Deppe, Christiane Benner, Richard Detje, Michael Kittner, Annelie Buntenbach, Thorsten Schulten und Simons von der britischen Gewerkschaft UNITE genannt. Dieser Band sei allen Interessierten ans Herz gelegt, die sich ein Bild über die aktuellen, auch widersprüchlich laufenden Diskussionen innerhalb der deutschen und internationalen Gewerkschaftsbewegung machen wollen.

    Mosaiklinke Zukunftspfade

    Brigitte Aulenbacher, Frank Deppe, Klaus Dörre, Christoph Ehlscheid, Klaus Pickshaus (Hrsg.)
    Dampfboot Verlag
    ISBN: 978-3-89691-064-6
    418 Seiten Preis: 40,00 €