Nachrichten

Druck+Papier Newsletter

Druck+Papier Newsletter

d+p Newsletter d+p Newsletter


Anayurt heißt Heimat

Sie kamen, schufteten und waren doch nicht willkommen. Untergebracht in Wohnheimen und Baracken, ohne Deutschunterricht und Ausbildungsplatz. Vor 60 Jahren wurde das deutsch-türkische Anwerbeabkommen abgeschlossen. Deutschland brauchte Arbeitskräfte aus dem Ausland, um das deutsche Wirtschaftswunder zu schaffen. Heute lebt die dritte Generation türkischer Einwanderer*innen in Deutschland. Sie fühlt sich nicht mehr so zwischen zwei Welten zerrissen wie die Großeltern und Eltern. Ihre Heimat ist hier. DRUCK+PAPIER hat Kolleg*innen aus der Druckindustrie und Papierverarbeitung gefragt, was sie heute umtreibt.

Mehr erfahren

 

Orhan Simsek privat Orhan Simsek  – Betriebsratsvorsitzender bei Smurfit Kappa in Düsseldorf

 

Was Orhan Simsek, 41, ärgert, sind solche Klischees: Ein Türke – das ist ein Arbeiter. Nicht nur er ist ein Gegenbeispiel. Der Betriebsratsvorsitzende von Smurfit Kappa in Düsseldorf macht gerade seinen Master-Abschluss. Selbst als Nachfahre von Migrant*innen müsse man doppelt so viel leisten, um anerkannt zu sein. Warum er das Gejammer vom Fachkräftemangel nicht mehr hören kann, ist hier zu lesen.

Mehr erfahren