Nachrichten

Beschäftigtenbefragung der Hans-Böckler-Stiftung und ver.di

Beschäftigtenbefragung der Hans-Böckler-Stiftung und ver.di

Das deutsche Verlagswesen hat sich in den vergangenen Jahren stark verändert. Technologische wie ökonomische Entwicklungen führten ebenso zu einem Strukturwandel wie Veränderungen im Nutzungsverhalten der Leserinnen und Leser (Stichwort: digital). Ein von der Hans-Böckler-Stiftung finanziertes Forschungsprojekt geht den Auswirkungen des Wandels auf Arbeit und Beschäftigung am Beispiel von Zeitungsverlagen nach. Dazu wird auch eine Onlinebefragung von Betriebsräten und Beschäftigten der Zeitungsverlage durchgeführt. Um zuverlässige Resultate zu erhalten, ist es notwendig, dass sich möglichst viele daran beteiligen. Wir laden Sie/Dich daher herzlich zum Mitmachen ein und danken für Ihre/Deine Teilnahmebereitschaft. Die Befragung ist vom 25.09. bis 10.10.2018 unter folgendem Link abrufbar:
 
www.zeitungsverlage.verdi-umfrage.de