Nachrichten

DRUCK+PAPIER Newsletter

DRUCK+PAPIER Newsletter

Mit diesen Themen:

  • Wenn Azubis das Weite suchen:
    Warum werden heute mehr Ausbildungen abgebrochen? Das haben wir ein halbes Dutzend Berufsschullehrer*innen gefragt. Sie beobachten die Veränderungen seit vielen Jahren und stellen fest: Die Schwarze Kunst hat an Prestige verloren. Heute steuern mehr Jugendliche mit mittelmäßigen und schlechten Abschlüssen Berufe in der Druckindustrie und Papierverarbeitung an. Manchmal steht es auch in den Betrieben nicht zum Besten. »Azubis sind für manche Druckereien der letzte Versuch, beim Preiskampf mitzuhalten«, sagt ein Lehrer. Kein Wunder, dass Azubis das Weite suchen.
    Link zum Artikel auf www.verdi-drupa.de

  • »Wir stecken viel Arbeit in die Suche von Auszubildenden«
    DRUCK+PAPIER hat zwei Unternehmen ausfindig gemacht, die ihre Ausbildungsplätze stets besetzen und so gut wie nie einen Azubi verlieren. Was machen sie anders? Sie präsentieren sich auf Ausbildungsmessen und Berufsinformationstagen, schalten Anzeigen und investieren viel Zeit. Aber nicht nur in die Suche von Bewerber*innen. Der Einsatz geht weiter, wenn die jungen Leute ausgebildet werden.
    Link zum Artikel auf www.verdi-drupa.de