Nachrichten

    Arbeitgeber kündigen Manteltarifvertrag

    Buchhandel und Verlage Bayern

    Arbeitgeber kündigen Manteltarifvertrag

    14.02.2014 - Mit der Kündigung des Manteltarifvertrags zum 31. Juli 2014 durch den Arbeitgeberverband der Verlage und Buchhandlungen in Bayern wirken wesentliche Schutzregelungen ab dem 1. August nur noch für ver.di-Mitglieder nach. Nur wer vor dem 1. August der Gewerkschaft ver.di beigetreten ist, kann weiterhin Ansprüche aus dem Manteltarifvertrag durchsetzen.
    Der Manteltarifvertrag regelt und sichert unter anderem:

    • 37,5-Stunden-Woche
    • Mehrarbeitszuschläge
    • Zuschläge für Nacht-, Sonn- und Feiertagsarbeit
    • 30 Tage Urlaub
    • Kündigungsschutz für ältere Beschäftigte und bei Rationalisierungsmaßnahmen
    • Urlaubs- & Weihnachtsgeld

    Online ver.di-Mitglied werden

    Übersicht MTV ver.di Übersicht MTV Buch