Die neue Ausgabe von "Industrie-Report/mti-Info" ist online

15.04.2024
IR 58/mti-Info Titelbild

Augenoptiker*in: Ein Beruf mit rasanter Entwicklung - Berichte aus Tarifrunden und zu Energiepolitik, Transformation, Generationengerechtigkeit, Natur-Werkstoffen und mehr

Ein Schwerpunkt liegt in dieser neuen Ausgabe auf der Augenoptik und den Tarifrunden. Der Beruf "Augenoptiker*in entwickelt sich rasant, die erforderlichen Kenntnisse für die Fachkräfte sind gestiegen, die Wertschätzung hinkt aber hinterher, meint Ralf Olbrich, der die Augenoptiker*innen im Bundesvorstand der Fachgruppe Druck, Verlage, Papier, Industrie (DVPI) vertritt. In Bayern gehen die Augenoptiker*innen in den Verhandlungen mit der Landesinnung mutig voran und haben bereits einen Teilabschluss mit vielen Vorteilen für die Auszubildenden erreicht.

Tarifverhandlungen laufen zurzeit in der Druckindustrie. Die Beschäftigten der chemischen und pharmazeutischen Industrie bereiten sich auf die kommenden Tarifverhandlungen mit ihren aufgestellten Forderungen vor.

Weitere Themen:

  • DVPI: Tarif und KI sind wichtige Themen
  • Klimaneutralität: Energie ist ver.dis Zukunftsthema
  • WiPo-Online-Reihe: Interessengegensätze bei Gewerkschaften
  • Werkstoffe: "Closer to Nature" - Bauen mit Pilz, Baum, Lehm
  • Stadtentwicklung: Fokus auf vielfältig nutzbare Lebensräume setzen
  • Meinung: Energiepolitiker - gibt's die eigentlich noch?
  • D21-Digital-Index: Transformation braucht Verantwortung
  • Generationengerechtigleit: Schuldenbremse reformieren oder Sondervermögen schaffen
  • Kurz notiert: EU-Behindertenausweis kommt, "Ingenieur sein - Lehrer werden"
  • Bayerischer Ingenieuretag: Mutig in eine neue Welt