Nachrichten

    Druckzentrum Erfurt: Euer Druck wirkt!

    Druckzentrum Erfurt: Euer Druck wirkt!

    05.05.2021

    Tarifinfo Druckzentrum Erfurt


    Liebe Kolleginnen und Kollegen!

    Im Einigungsstellenverfahren zum Abschluß eines Sozialplans für das Funke Druckzentrum in Erfurt gab es in der Verhandlung am 5. Mai 2021 erstmals Bewegung seitens der Unternehmensleitung. Möglich war dies nur durch den Druck, den die Beschäftigten in den letzten Wochen und Monaten auf die Geschäftsführung ausgeübt haben. Die Mahnwachen, die Demonstration am 10. April und vor allem die Streikaktionen am 4. und 5.Mai haben Wirkung gezeigt. Doch noch immer liegen die Verhandlungspositionen weit auseinander. Dies gilt insbesondere für die mögliche Ausstattung und Finanzierung einer Transfergesellschaft. Es gilt nun den Druck bis zur nächsten Verhandlungsrunde am 14. Mai weiter zu verstärken. Nur dann werden wir gemeinsam ein gutes Ergebnis für die Kolleginnen und Kollegen erreichen können. Dass die Geschäftsführung nun überlegt die Produktion auszulagern, zeigt nur wie nervös sie ist. Lasst Euch davon nicht beirren und steht weiterhin zusammen.
    Der Betriebsrat und ver.di stehen dabei an eurer Seite. Wir haben in den letzten Wochen und Monaten erreicht, dass der Funke Konzern die Schließung nicht geräuschlos vollziehen konnte. Sorgen wir nun auch gemeinsam dafür, dass in den Verhandlungen ein Ergebnis im Sinne der Kolleginnen und Kollegen erzielt wird. Für Fragen stehen der Betriebsrat und ver.di jederzeit zur Verfügung.
    Am kommenden Sonntag dem 9. Mai wird keine Mahnwache vor dem Druckereigelände stattfinden.Vielleicht nutzt die Konzernleitung die Zeit, um den Beschäftigten ein verbessertes Angebot vorzulegen?